Wichtige Informationen

Sollten Sie künftig für eine Produktion gebucht werden, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

Sofern Sie für eine Produktion gebucht sind, bitten wir alle Darsteller und Komparsen, Wechselgarderobe in Absprache mit der Agenturleitung, sowie eigene Verpflegung mitzubringen.

Im Laufe des Nachmittags vor Ihrem Drehtag erhalten Sie von uns per E-Mail oder per SMS den genauen Treffpunkt sowie die Uhrzeit, zu der Sie sich am Drehort einfinden sollten. Dazu bitten wir Sie, unbedingt erreichbar zu sein und uns die Buchung bis spätestens 18.00 Uhr zu bestätigen, sonst werden wir eine Ersatzperson für Sie buchen. Die genaue Uhrzeit erfahren wir recht kurzfristig, so dass wir zwecks Terminabstimmung auf Ihre Zuverlässigkeit angewiesen sind. Dispo unbedingt zeitnah bestätigen.

Bitte erscheinen unbedingt pünktlich zum Dreh. Verspätungen oder ein nicht Erscheinen zum Dreh können wir nicht akzeptieren und führen zum Rauswurf aus der Agentur.
Sollten Sie sich dennoch verspäten oder wegen Krankheit absagen müssen, bitten wir Sie sich unbedingt telefonisch bei uns unter folgender Mobilnummer zu melden: 0177 - 1745727.
Bitte keinesfalls per SMS oder Email absagen.

Es kann kurzfristig zu Terminverschiebungen kommen obwohl Sie bereits eine feste Zusage haben. Bitte beachten Sie, dass wir auf Grund kurzfristiger Terminverschiebungen keine Ausgleichszahlungen leisten können und Sie damit rechnen müssen, Ihren ggf. eingereichten Urlaub wegen Terminverschiebungen umdisponieren müssen.

Des Weiteren bitten wir Sie eindringlich, uns jederzeit aktuelle Fotos unter Angabe Ihrer ID-Nummer zukommen zu lassen und uns jegliche äußerliche Veränderung Ihrer Person mitzuteilen.

Schuhe:
Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine Schuhe tragen, die klappern
Im Sommer:
Aus sicherheitstechnischen Gründen ist es nicht erlaubt, Flip-Flops am Set zu tragen.

Bitte aktualisieren Sie regelmäßig Ihre Daten und übersenden Sie uns aktuelle Fotos. "Karteileichen" werden gelöscht. Bitte achten Sie auch darauf, dass uns stets Ihre aktuelle Emailadresse vorliegt.
Die Fotos bitte an: bilder@casting-glocker.de. Bitte Name und ID-Nummer nicht vergessen.
Unser Änderungsformular finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik "Bewerbungen".

Interessenten, die gerne bei unseren Produktionen eingesetzt werden möchten bitten wir, uns Ihre Verfügbarkeit mitzuteilen. Bitte nutzen Sie hierzu in der Rubrik "Galerie" unsere Vorlage: "Melden Sie hier bitte Ihre Verfügbarkeit".
Sie erleichtern uns damit die Arbeit und können gezielter von uns eingesetzt werden.
Bitte halten Sie Ihre Verfügbarkeitsmeldung unbedingt aktuell. Sie können diese jederzeit auf der Homepage korrigieren.

Noch eine kleine Bitte:
Sobald wir einen Auftrag für Sie haben, werden wir Sie kontaktieren. Wir bitten Sie daher, sich nicht bei uns zu melden, sondern den Anruf der Agentur abzuwarten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Abrechnung folgt über eine Abrechnungsfirma, meist Mecon oder Teamwork. Bitte entsprechende Unterlagen mitbringen, sofern diese der Firma noch nicht vorliegen (Kopie Sozialversicherungsausweis bzw. Kopie Gewerbeschein). Bei Harz IV Empfängern, bitte Kopie der Lohnsteuerkarte. Bankverbindung (IBAN), Krankenkasse und Sozialversicherungsnummer bzw. Steuer ID muß auf dem Komparsenschein angegeben werden.
Fragen zu Ihrer Abrechnung klären Sie bitte stets mit der Abrechnungsfirma – nicht mit Casting Glocker.

Einsätze von Kindern:

Kinder unterliegen dem Jugendarbeitsschutzgesetz. Das bedeutet, dass Kinder unter 16 Jahren genehmigungspflichtig sind.
Hierfür müssen die Eltern ein 2-seitiges Formular ausfüllen lassen, welches Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Downloads“ finden.
Erst wenn alle Unterschriften und Firmenstempel von Arzt, Schule und Jugendamt vorliegen, können wir die endgültige Genehmigung beim Gewerbeaufsichtsamt einholen. Diese ist kostenpflichtig.
Bitte haben sie Verständnis dafür, dass Kinder nur auf Anforderung seitens der Produktion eingesetzt werden dürfen.